Warning: session_start() [function.session-start]: open(/tmp/sess_ae770811950210bcd205e055884444de, O_RDWR) failed: Disk quota exceeded (122) in /home/www/getbox/themes/kategorie/detail.php on line 19

Warning: session_start() [function.session-start]: Cannot send session cookie - headers already sent by (output started at /home/www/getbox/themes/kategorie/detail.php:19) in /home/www/getbox/themes/kategorie/detail.php on line 19

Warning: session_start() [function.session-start]: Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /home/www/getbox/themes/kategorie/detail.php:19) in /home/www/getbox/themes/kategorie/detail.php on line 19
3-Groschen-Oper (Die Dreigroschenoper) -- Getbox.de - Filme, Musik, Spiele und elektronische Artikel
Logo

Mein Warenkorb

0 0 Artikel im Warenkorb

Es wurden keine Produkte gefunden.
Produktvorschläge:
Close
 
 

DVD / Klassiker

3-Groschen-Oper (Die Dreigroschenoper)

3-Groschen-Oper (Die Dreigroschenoper)

Artikelnr.: 848872
22,22 EUR
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versand
Menge:
Share |

Beschreibung

Die Dreigroschenoper von Kurt Weill und Bertolt Brecht, 1928 in Berlin uraufgeführt, wurde zum erfolgreichsten Bühnenstück der Weimarer Republik und bis 1933 über 100.000 mal aufgeführt. Als die Nero-Film für Warner Bros. und Tobis das Erfolgsstück verfilmen wollte, hatte Brecht begonnen, sich mit marxistischen Ideen auseinanderzusetzen und entwarf das Szenarium "Die Beule". Regisseur Pabst und die Autoren Leo Lania, Ladislaus Vajda und Béla Bálazs übernahmen eine Anzahl der Ideen aus diesem Entwurf. Dennoch klagte Brecht wie auch Weill gegen die Bearbeitung. Während Weill den Prozess gewann, verlor Brecht. Seine Niederlage versuchte er im Text "Der Dreigroschenprozess" in einen moralischen Sieg umzudeuten. Der Film, 1933 von den Nazis verboten, gilt inzwischen als ein Meisterwerk des frühen Tonfilms in Deutschland.

Pabsts Film, im Atelier gedreht, vorwiegend im Halbdunkel spielend, erinnert in seiner Bildgestaltung (Kamera: Fritz Arno Wagner) nicht selten an die Ästhetik des deutschen Stummfilms der 20er Jahre. Rudolf Forster verkörpert Mackie Messer als zynischen und eleganten Gauner. Seine Beziehung zu Polly entwickelt beinahe romantische Züge - die beide, aus dem kriminellen Milieu aufgestiegen - in der Bürgerlichkeit ankommen lässt: Mackie wird Direktor einer von Polly gegründeten Bank.

Filmdaten von "3 Idiots":

Originaltitel: 3-Groschen-Oper
Produktionsland / Jahr: Deutschland 1930/31
Regie: Georg Wilhelm Pabst
Darsteller: Rudolf Forster, Carola Neher, Reinhold Schünzel, Fritz Rasp, Valeska Gert, Lotte Lenya, Hermann Thimig, Ernst Busch, Vladimir Sokoloff


Technische Daten:

  • Sprache / Ton: Deutsch DD 1.0, Französisch DD 1.0 Bildformat: 1.19:1 (4:3)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch

Extras:

  • Einführung von Fritz Rasp und Ernst Busch (1956)
  • Interview mit Michael
  • Pabst (2008)
  • Fotogalerie
  • Audiokommentar
  • Untertitel: Deutsch, Englisch

Medium: DVD
Genre: Klassiker
Spieldauer: 212 Min.
Set Inhalt: 2 Disc(s)
Vö-Datum: 31.08.2008
FSK: ab 0 Jahren
EAN: 9783898488723
Studio: absolut MEDIEN

Kunden Rezensionen:

Schreiben Sie zu diesem Artikel eine Online-Rezension

Vorbestellen

Vorbestellen und bares Geld sparen

Paypal

Zahlen Sie sicher mit Paypal

Newsletter

Melden Sie sich hier beim Getbox-Newsletter an.